Die ersten Abgänge sind fix!

Zwei Stürmer werden uns verlassen! Es sind Michael Baindl und Martin Guth.

Seit 2010 trug Martin Guth das Trikot des EC Peiting, jetzt verlässt uns der sympathische 23Jährige. 2010 kam er aus dem DNL – Team des EV Füssen zu uns und verbuchte seitdem 30 Juniorenspiele (56 Punkte) und knapp 200 Einsätze in der ersten Mannschaft (105 Punkte) für unseren Verein. “Er möchte sich wegen seines Studiums örtlich verändern.”, so Teammanager Gordon Borberg.

Als zweiter Abgang ist auch Michael Baindl fix. Nach zwei Jahren, knapp 100 Spielen und 129 Punkten für uns zieht es ihn nun wieder Richtung DEL2. Alles deutet darauf hin, dass Baindl beim ESV Kaufbeuren anheuert und dort auf die Ex – Peitinger Michael Kreitl und Michi Fröhlich trifft.

Wir bedanken uns bei Beiden für den geleisteten Einsatz!


Simon Fritzenschaft
EC Peiting


PS: Wie uns bekannt ist, wird uns auch Verteidiger Matthias Jeske verlassen. Mehr Infos dazu in Kürze...

 

Nächstes Spiel
ECP
-
Eisbären Regensburg

22.10.2017 - 18:00

Noch

1 Tag

9 Std. : 25 Min. : 59 Sek.
Kalender:
<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Besucherzähler:
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Werbung: