Der 7. Sieg in Folge

Im 1. Drittel sahen die ca.40 mitgereisten Fan´s von Erding sehr wenig von ihrer Mannschaft. Denn die wenigen Chancen, die diese hatte, machte unser Torwart zu nichte.
Anderst unser ECP – dieser war von Anfang an hell wach, trat als Team auf und bestimmte das Spiel.

Trotzdem dauerte es bis zur 7. Spielminute bis der erste Treffer gelang. Manni Eichberger traf zum 1:0 und keine 5 Minuten später erhöhte Florian Stauder zum 2:0.

Treffer Nummer 3 erfolgte keine Minute später durch unseren Torschützen mit den „roten“ Handschuhen Michi Baindl.

Dann kam das berühmt berüchtigte 2. Drittel. Es waren gerade mal 1:36 Minuten waren gespielt da klingelte es das erste Mal. Nur leider nicht für den ECP sondern für Erding.

Ja und dann war es schon wieder vorbei von den Gladiators, selbst eine doppelte Überzahl brachte nichts ein. In der 34. Spielminute stellte Manni Eichberger - der heute wieder einmal seine Klasse zeigte - den alten Spielabstand wieder her. Leider verkürzte Erding 4 Minuten vor Drittelende noch auf 4:2.

Bis Mitte des 3. Drittel war es dann kein besonders Schmankerl mehr, was die Cracks auf das Eis brachten. Es kam kein Druck von Erding, aber, leider auch nichts Weltbewegendes von Peitinger Seite aus.

Wie fast schon nicht mehr anders vorherzusehen, verkürzten die Gäste noch auf 4:3 und brachten noch mal Adrenalin und Spannung in das Spiel.
„Nicht schon wieder in die Verlängerung“ dachten sich wahrscheinlich die mit 478 sehr wenigen Zuschauer im Stadion. Spannend blieb es bis 34 Sekunden vor Schluss, als Florian Stauder mit seinem 2. Treffer die Fans erlöste. Der 7. Sieg war für uns somit endlich in trockene Tücher.

 

Playoff
ECP
-
Moskito Essen

02.04.2017 - 18:00

Countdown
abgelaufen!


Seit

86 Tagen

16 Std. : 49 Min. : 43 Sek.
Kalender:
<<  Juni 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  5  6  7  8  91011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Besucherzähler:
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
Werbung: